Familienbonus Plus 2019


 

Ab dem 1.1.2019 gilt die Regelung des „Familienbonus plus“, der nicht die Steuerbemessungsgrundlage sondern direkt die Einkommensteuer- bzw. Lohnsteuer reduziert.

 

Der Anspruch auf Familienbonus besteht für jedes Kind im Inland, für das Familienbeihilfe bezogen wird in Höhe von jährlich 1.500 Euro (bzw. 125 Euro monatlich) bis zum 18.Geburtstag.

Nach dem 18. Geburtstag des Kindes steht ein reduzierter Familienbonus Plus in der Höhe von 500 Euro jährlich zu, wenn Sie für dieses Kind weiterhin Familienbeihilfe beziehen.
Geringverdienende Alleinerziehende bzw. Alleinverdienende, die keine oder eine geringe Steuer bezahlen, erhalten künftig einen so genannten Kindermehrbetrag in Höhe von max. 250 Euro pro Kind und Jahr.

 

Der Familienbonus kann entweder allein von einem Elternteil in voller Höhe oder zu gleichen Teilen aufgeteilt von beiden geltend gemacht werden. Diese Aufteilung kann auch von getrennt lebenden oder geschiedenen Eltern einvernehmlich so vorgenommen werden.

 

Um Ihren Familienbonus Plus geltend zu machen, brauchen Sie das Formular E30. Füllen Sie dieses bitte rechtzeitig aus und geben es bei Ihrem Arbeitgeber ab.

 

Für nähere Auskünfte kontaktieren Sie den Steuerberater Ihres Vertrauens.

 

Gerne empfehlen wir Ihnen den Steuerberater unseres Vertrauens, welcher Ihre Fragen und Anliegen  bei Kontaktaufnahme persönlich beantworten wird.

 

 

Mag. Johannes Sommerer

Steuerberater

2011 Untermallebarn, Am Kirchensteig 22

 

Hier der Link zum Kontaktformular:

http://www.stb-sommerer.at/kontakt

 

 

 Ihr sicher STEINER-Team

 

Quelle:

https://www.bmf.gv.at/top-themen/familienbonusplus.html